Hallo da draußen

wir Gelbsteinchen sind nun gerade 4 Wochen jung und einige von uns suchen noch eine Familie. Bei dem schönen Wetter sind die Welpen viel draußen. Im Halbschatten oder auch im Tunnel können die Welpen chillen – und wachsen! Für die, die es interessiert, hier mal eine Wachstum-Grafik aller Welpen (zum Vergrößern anklicken): Bei Interesse freuen…

Schlafen und Fressen…

… ist das einzige, was sich bei den Gelbsteinchen tut – so könnte man denken  – das ist aber falsch gedacht! Beim Fressen oder Schlafen kann man die quirligen Winzlinge nur einfach am besten fotografieren. In der kommenden Woche wird nach und nach der Welpenauslauf in Beschlag genommen, dann wird es mehr Action-Fotos geben –…

Das große Fressen

Die ersten Versuche,  zusammen vom Teller zu fressen. Der Protest im Hintergrund stammt von den Welpen, die noch nicht dran waren! > Informationen zur Verpaarung

Igitt…

… aber, was sein muss, muss sein! Heute wurden die Gelbsteinchen entwurmt. Für Welpen ist das unverzichtbar, auch wenn das Zeug ganz offensichtlich ekelig schmeckt.  Der Entwurmungssaft wird mit einer Spritze ins Mäulchen gegeben und da gibt es auch keine Diskussion.  Bevor sie sich groß zur Wehr setzen könnten, sind wir schon fertig.

Fleisch!

Als echter Hund kann man nicht immer nur Milch trinken, deshalb durften die Welpen heute das erste mal Fleisch versuchen. Das war eine Aufregung, alle 13 waren begeistert und ließen sich nicht zwei mal bitten. Das Fleisch war ein mageres Rindfleisch, das wir zu einem Fleischbrei gehäckselt haben – also sehr feines Tatar, in Kügelchen…

Es tut sich was!

Lavas Welpen entwickeln sich. Inzwischen robben die Welpen nicht mehr, sondern wackeln, immer sicherer werdend, auf allen Vieren durch die Welt. Sie haben die Augen und auch die Ohren geöffnet und nehmen nun vielmehr wahr. Bald werden die ersten Zähnchen durchbrechen. Die Krallen mussten bereits das erste mal gestutzt werden,  um Lavas Gesäuge zu schützen….

1 Woche

Seit einer Woche halten uns die Welpen auf Trapp! Wir freuen uns, dass Halbbruder Whopper sich so schön mit einbinden lässt. Er ist sehr vorsichtig im Umgang mit Ihnen und putzt sie sogar! Informationen zu den Eltern

Lautstark

Was für eine Lautstärke! So klingt es, wenn Lava wieder kommt, denn natürlich muss auch Mama Lava mal raus! Informationen zu den Eltern >

Halbbruder Whopper und die Welpen

Whopper kann tatsächlich auch ruhig und vorsichtig sein. Er geht sehr rücksichtsvoll mit den Welpen um und putzt sie wirklich hingebungsvoll. Informationen zu den Eltern >

Tante Summer

Wie bereits beim letzten Wurf nimmt “Tante” Summer (Hovawart) ihre Arbeit auf. Summer möchte gerne dabei sein und Lava ist entspannt. In einigen Tagen wird Summer auch mit den Welpen spielen und Lava so etwas entlasten. Wir freuen uns darüber, denn so ein entspannter Umgang zweier Hündinnen im Rudel ist keineswegs selbstverständlich. Whopper interessiert sich…

Den Welpen geht es gut!

Alle 13 Welpen nehmen zu! Lava möchte die Welpen immer zusammen bei sich in der Wurfbox haben. Wenn wir die Welpen auslagern, um die Box zu reinigen wird sie unruhig. Sie selbst verlässt die Wurfbox nur, wenn es nötig ist. Informationen zu den Eltern

Wir haben Welpen!

Unser B-Wurf ist förmlich in die Wurfkiste gepurzelt. In nur gut 5 Stunden warf unsere Lava von Elberfeld 13 Welpen über Prinz vom kleinen Büffel. Aus dieser Verpaarung sind temperamentvolle, arbeitsfreudige und menschenfreundliche Hunde zu erwarten. Die 7 Rüden und 6 Hündinnen sowie Lava sind munter und wohlauf! Bei Interesse an einem Welpen freue ich…