Willkommen

Schön, dass Sie uns gefunden haben! Wir informieren Sie hier über Riesenschnauzer,  ihre Zucht sowie ihre Aufzucht im Rahmen der strengen Zuchtregelungen des PSK. Viel Spaß beim Stöbern!

Herzlichen Glückwunsch!

Marcus Mauritius Goldest Danubius (Ben), der Vater unserer D- lies, erreichte bei der ISPU-Weltmeisterschaft den 3. Platz. Ganz herzlichen Glückwunsch an Ildikó Brúder für diese sehr gelungene Vorstellung mit Ben. Leider verloren sie gegenüber dem Gewinner 9 Punkte in der Fährte. Durch bessere Leistungen in Unterordnung und Schutzdienst konnten sie sich noch heran kämpfen. Letztendlich…

Gebrauchshund Aivy

Am 16.10.2022 besteht Aivy vom Gelbstein die IGP 3 mit Ihrer Hundeführerin Gaby.Wir sind sehr stolz auf das erfolgreiche Team und freuen uns!

Rettungshundearbeit

Spannende Tage liegen hinter Django (Blakkur) und seinen Menschen. Das Team arbeitet in einer Rettungshundestaffel, wofür natürlich Training und Engagement notwendig ist.Zunächst ging es für die beiden sehr hoch hinaus. Wenige Tage später nahmen die beiden an einem Training auf einem Katastrophen- Übungsgelände der französischen Feuerwehr in Villejust bei Paris teil.Näheres zur Arbeit der Rettungshundestaffel…

Rudelspaziergang

Jeden Tag gehen wir einmal mit Welpen und den erwachsenen Hunden spazieren. Halbbruder Whopper ist sehr geduldig und überlässt seinen Ball auch gerne mal den Welpen und spielt mit ihnen. Die Welpen haben heute die Tollwutimpfung erhalten. Sie können direkt in ein neues, aktives zu Hause umziehen. Bei Interesse freue ich mich über KontaktaufnahmeMehr zu…

Doppelpunkt

Doppelpunkt, geb. 24.06.2022 ist temperamentvoll, mutig und pfiffig! Er liebt Beutespiele und geht unbekannten Situationen nicht aus dem Weg. Er steht vorne, wenn es darum geht, den Hof zu bewachen. Doppelpunkt ist menschenbezogen und sucht den Kontakt. Doppelpunkt ist für Sport und Dienst geeignet.Doppelpunkt sucht noch seinen neuen Wirkungskreis und kann sofort in sein neues…

Diesel

Diesel, geb.24.06.2022 ist ein großer, temperamentvoller und selbstbewusster Rüde. Er weiß, was er will und versucht das auch durchzusetzen, dabei ist er außerordentlich menschenbezogen und verschmust. Wenn Diesel konsequent geführt wird, wird er sich loyal und zu 100% seinen Menschen anschließen. Er ist für Sport und Dienst geeignet und sucht noch seinen neuen Wirkungskreis. Er…

Digger

Digger, geb.am 24.06.2022 ist ein kurzrückiger, lustiger Rüde mit viel Temperament und sehr verspielt. Beute, die er im Spiel gewonnen hat, lässt er nicht wieder so leicht los. Er rennt nicht blindlings in alle unbekannten Situationen, kann aber sehr hartnäckig sein. Digger ist für jede Art von Sport geeignet. Er sucht noch seinen neuen Wirkungskreis…

Der Rückruf sitzt

Die Konditionierung auf die Hundepfeife klappt auch bereits unter Ablenkung. Drei Rüden suchen noch ein aktives zu Hause. Eltern:Vater der Welpen: Marcus Mauritius Goldest Danubius (über Ole v. Feuertanz x Happy Hillary Goldest Danubius) , IGP3Mutter der Welpen: Lava von Elberfeld (über Hennes v. Lindelbrunn x Xeena von Elberfeld), IPO3

Wurfabnahme

Wir hatten Besuch! Die Zuchtwartin hat alle Welpen in Augenschein genommen und sich mit uns über den schönen Wurf gefreut.In der Beschreibung steht ” Sehr schöne Aufzucht mit viel Angebot. Welpen offen, frei und absolut zugänglich”. Natürlich sind nun auch die Namen komplett.Die Rüden heißen Duxx, Digger, Diesel und DoppelpunktDie Hündinnen sind Daiquiri, Die Da…

Der erste Ausflug

Der erste Ausflug ist immer eine spannende Angelegenheit für die Welpen. Alle sind fröhlich und neugierig losmaschiert. Wieder zu Hause angekommen, war erst mal Ruhe angesagt.Zwischenzeitlich wurden die Welpen das erste mal geimpft. In wenigen Tagen werden uns die ersten Welpen verlassen. Noch suchen 3 Rüden ein aktives, sportliches zu Hause. Bei Interesse freue ich…

6 Wochen

Die Welpen haben in der 6. Woche große Entwicklungsschritte gemacht. Sie spielen mehr und das Wasser wird immer interessanter. Geräusche stören sie nicht.

Portraits

Wir dachten, wir fotografieren die Racker mal einzeln. Kaum steht der Tisch an der Wand, zack, liegt der Whopper drauf!Das Unterfangen gestaltete sich dann recht schwierig. Hellwach kann man sie auf dem Tisch nicht fotografieren, dafür sie sind einfach viel zu schnell! Dann war das Licht so hell, dass es bei den lackschwarzen Welpen schwierig…